Thanks & Goodbye


(Direkt-Youtube)

So, eine Woche gastbloggen auf feingut haben ihr Ende gefunden. Leider hatte ich zum Schluss dann leider nicht mehr die Zeit um all das zu bringen was ich mir vorgenommen hatte, aber vielleicht lädt mich Torsten ja mal bald wieder zu sich ein und ich kann etwas mehr präsentieren. Es hat mir auf jeden Fall sehr sehr viel Spaß gemacht und ein Stück weit hat es mich auch inspiriert meiner Folk- und Indie Ader dann doch mal etwas mehr Auslauf in meinem Blog zu geben. Ich sage Danke und hiermit hoffentlich auf Wiedersehen. So long... and thanks for all the fish. Euer Honki

Martin aka Honki ist Autor von misterhonk.de und vom 12. – 18. April hier bei Feingut Gastblogger.

1 Kommentar

  1. “aber vielleicht lädt mich Torsten ja mal bald wieder zu sich ein und ich kann etwas mehr präsentieren”

    Auf dieses verlockende Angebot werde ich mit Sicherheit nochmal zurückkommen! Es freut mich, dass du dich hier wohlgefühlt hast, und dass es überhaupt allen Gästen Spaß gemacht zu haben scheint. Für mich war es übrigens auch eine Premiere Gäste zu haben. Und ich kann nur sagen: eine super Erfahrung so eine Connection von großartigen Blogger auf dem eigenen Blog zu erleben!

    Gerne auf ein Wiedersehen! :)

Schreibe einen Kommentar:

(erforderlich)
(erforderlich, bleibt verborgen)
(optional)