Einsamkeit in Isografik

The Loner - Der Einzelgänger

Eingefleischten Feingut-Lesern dürfte die Charakterzeichnung in diesem neuen Kurzfilm bekannt vorkommen. Sie ist das Werk des südkoreanischen Animationstrios Sticky Monsters Lab, das ich mit seinem traurig-schönen Trickclip "The Father" hier vor fast genau zwei Jahren im Blog hatte. Was damals noch 2D war, wird heute in einer wunderschönen 3D-anmutenden Isografik dargeboten, und die Geschichte ist nicht weniger traurig. Diesmal geht es um einen hoffnungslosen Einzelgänger.


(Vimeo Direktlink, via Seitvertreib)

Schreibe einen Kommentar:

(erforderlich)
(erforderlich, bleibt verborgen)
(optional)