Timelapse Time

Golden Gate Bridge Dubstep Feuerwerk


(Vimeo Direktlink)

Ziemlich cooler Timelapse-Clip von der Golden Gate Bridge, die zu ihrem 75. Geburtstag am 27. Mai in ein wundervolles Feuerwerk gehüllt wurde. Besonders die Musik-Stilbrüche im Video, das zunächst in Begleitung des unvergessenen Otis Redding startet, sind ganz witzig gemacht.

[Update] Warum auch immer (grrrrrrr)... Aber die Macher haben das Video derzeit in den privaten Modus versetzt. Anschauen könnt Ihr es Euch aber nach wie vor über diesen Link.

5 Kommentare

  1. Großartig. Der beste den ich letzter Zeit gesehen habe!

  2. Tolle Aufnahmen, das Musik-Wirrwarr ist aber nicht so gelungen, da hätte er zwei bombastische Clips daraus zaubern können, finde ich.

  3. @skFFM: Wie gesagt, ich finde, gerade die Idee mit dem Wechsel Oldie-Slowmo|Dubstep-Timelapse gibt dem Clip (mal abgesehen vom tollen Feuerwerk) noch so das Sahnehäubchen. Hätten die Macher das getrennt, hätten wir halt zwei “gewöhnlichere” Clips.

  4. Bombe!

  5. Ich dreh durch! So was geiles hab ich lange nicht gesehen. Absolut großartig!

    Röger 31.05.2012 18:45 Uhr Auf diesen Kommentar antworten Antworten

Schreibe einen Kommentar:

(erforderlich)
(erforderlich, bleibt verborgen)
(optional)